pictogramas_izda

Die von Panespol® verwendeten Materialien erfüllen die internationalen Brandschutz- und Sicherheitsnormen für Architekturprojekte und im Bereich „Retail“, sowohl für Außen- als auch für Innenverkleidungen. Unsere Paneele können nicht schmelzen und auch nicht als Brennstoff verwendet werden.

Die Paneele von Panespol® sind nicht toxisch, chemisch inert, stabil und beständig gegen Säuren, Salzwasser und Industriegase. Zudem verrotten noch zersetzen sie sich.

pictogramas_dcha
UMWELTFREUNDLICH Unser Polyurethan ist 100% biologisch abbaubar und wiederverwertbar, und kann gemäß örtlichen und nationalen Vorschriften chemisch wiederverwertet oder mit Energierückgewinnung verbrannt werden.

Wir freuen uns, unseren Kunden helfen zu können. Setzen Sie sich mit unserer Hauptniederlassung oder unseren Händlern in Verbindung, wenn Sie weitere Auskunft über die Sicherheitsvorschriften Ihres Geschäfts benötigen.

Wir brauchten in der Anfangsphase der F & E über zwei Jahre, um hochwertige Qualität, atoxische Formeln und eine ausgezeichnete Feuerbeständigkeit unter einen Hut zu bringen“

José Juan Leva.
Gründer und Geschäftsführer von Panespol.