Pop-Up Store: Erlebnis in temporären Räumen

Pop-Up Store_Panespol

Eine starke und weitverbreitete Tendenz im Einzelhandel in den letzten Jahren ist die Schaffung von temporären Verkaufsflächen. Diese Verkaufsflächen sind auch unter dem Namen Pop-Up Stores bekannt. Normalerweise existiert diese Art von Verkaufsfläche nur für eine begrenzte Zeit, für den Zeitraum der Markteinführung eines Produktes, einer bestimmten Verkaufsperiode oder der Veranstaltung eines konkreten Events. Unabhängig vom Zweck, den sie verfolgen, und der Branche, zu der die Marke oder das Unternehmen gehört, die/das diese Verkaufsflächen schafft, haben sie alle etwas gemein: Sie bieten alle ein Markenerlebnis.

Seit der Entstehung von Online-Shops haben die Verbraucher ihr Kaufverhalten nach und nach verändert. Heutzutage müssen die Verkaufsstellen mehr bieten, als lediglich das Ausstellen von Gegenständen. Pop-Up Stores ermöglichen es, den Verbrauchern diesen extra Pluspunkt zu bieten. Sie sind so gestaltet, dass sie durch Veranstaltungen, die in diesen Stores stattfinden, und vor allem durch das Design und der Dekoration dieser Verkaufsflächen ein gemeinsames Markenerlebnis bieten.

Die Dekoration und das Design der Pop-Up Stores sind zwei wesentliche Faktoren für ein vollständiges Markenerlebnis.

Panespol verfügt über geeignete Lösungen zum Gestalten von temporären Verkaufsflächen

Panespol ist dank seiner leichten, einfach zu montierenden, maßgeschneiderten und individuell zugeschnittenen Paneele und Lösungen ein idealer Partner zum Gestalten von dieser Art von Räumlichkeiten. Die natürlichen Texturen unserer Produktreihe Natural oder die Möglichkeit, jeden beliebigen Gegenstand unter der Mitwirkung von Panespol LAB zu kreieren, sind gute Gründe dafür, das Referenzunternehmen Panespol bei Ihrer Wahl zu berücksichtigen.

Hinzu kommt eine mehr als 15-jährige Erfahrung der Marke in der Zusammenarbeit mit Designern und Designstudios auf der ganzen Welt. Panespol vereint somit die perfekten Voraussetzungen dafür, dass das Unternehmen mit seinen Lösungen eine wesentliche Rolle bei der Gestaltung Ihres nächsten temporären Architekturprojekts übernimmt.