Twitter icon Facebook icon LinkedIn icon Pinterest icon YouTube icon



Das Niederlassen auf verschiedenen ausländischen Märkten ist ein „solider Einsatz“ zur Förderung und Verbesserung der globalen Wettbewerbsfähigkeit unserer Produkte.



Panespol ist ein spanisches Unternehmen, das sich der Herstellung und dem Vertrieb von dekorativen Paneelen im Bereich der Architektur und des Designs widmet. Wir verkleiden Räume außerhalb unserer Grenzen dank unserer großen Vielfalt an Modellen und ihren realitätsgetreuen Ausführungen, die in der Lage sind, Materialien wie Holz, Steinplatten, Beton, Ziegel oder von der Natur inspirierte Texturen nachzuahmen. Geometrische Fantasie oder Kunst.

Wir entwerfen und fertigen Lösungen zu 100 % Made in Spain, um Räume in Rekordzeit umzugestalten.


Panespol und das spanische Exportwunder   

Panespol verfügt über „alle notwendigen Schlüsselelemente, um die Rolle des internationalen Handels als ein grundlegendes Instrument zur Überwindung von Barrieren zu verstehen“.

Wie unser International Sales Manager meint: 

„Hier zu produzieren und weltweit zu vertreiben, ist unserer Meinung nach ein Schlüsselfaktor. Wir schaffen Arbeitsplätze, verbessern das Arbeitsumfeld, die Leistung unserer Teams und schaffen unsere eigenen Innovationsgrundlagen.“

Sonia Bernabeu – International Sales Manager

Unser internationales Team, sowohl auf interner Ebene als auch die Vertriebspartner, verwaltet und konkurriert erfolgreich auf den anspruchsvollsten Märkten: Deutschland, Italien, Großbritannien, Russland, die USA, Indien, Australien und Lateinamerika sind derzeit die wichtigsten Märkte, auf denen wir aktiv tätig sind.


Nennenswerte Persönlichkeiten von Panespol


Luigi Turati Luigi Turati von der Firma ExportDesign ist das Köpfchen, das die Fäden auf dem italienischen Markt zieht. Dank seiner umfangreichen Erfahrung, nicht nur im Absatzbereich, sondern auch im Industriesektor, ist er ein würdiger Empfänger des Ritterordens der Italienischen Republik. 

„Um in Italien Geschäfte zu betreiben, muss man sich einen Weg zu den Architekturbüros der bedeutendsten Franchise-Unternehmen und Geschäftsketten bahnen, und darin liegt mein derzeitiges Hauptziel,“ erklärt Turati und erwähnt einige seiner Spitzenprojekte wie Kasanova und Casa sull´Albero.

Luigi Turati – Leiter von Export Design



Ostrowski 3 Edmund Ostrowski, Geschäftsführer von WVS, hat sich in Deutschland einen guten Ruf erworben und besitzt das Know-how und die Erfahrung, um führende Produkte in große und kleine Inneneinrichtungsprojekte zu integrieren.

In Deutschland werden unsere Produkte an Designer von Geschäften und Hotels, an Gesundheitskliniken, die Möbelindustrie, Veranstaltungshallen, und unter vielen anderen Geschäftsbereichen, an Montagefirmen für Messestände und Kongresse geliefert.

Der erfolgreichste Weg für unsere unnachahmlichen Wandverkleidungen ist kein anderer als jener über die Gestalter von Bauten und Bereichen selbst:

„Auf dem deutschen Markt vertreiben wir den größten Teil unserer Panespol-Produkte über Architekten,“ versichert Edmund.

Edmund Ostrowski – Leiter von WVS



Mike Gregg 3 Mike Gregg, kaufmännischer Leiter von Tile Tec ist Vertriebsleiter im Vereinigten Königreich und konnte beobachten, wie das Interesse für Panespol unaufhörlich wächst, seit dem sein Unternehmen begann, mit diesen revolutionären Polyurethanbeschichtungen zu arbeiten.

Einige der führenden Unternehmen dieser Branche im Vereinigten Königreich haben sich für die Paneele von Panespol und ihre Designs entschieden, um ihre Marken hervorzuheben, darunter, Harrods, Burger King und Marks and Spencer.

„Mit dem Produkt in der Hand werden sie sich selbst von der Qualität der Materialien und dem Realismus der Fertigungen überzeugen, damit ist die Schlacht praktisch gewonnen,“ meint Gregg.

Mike Gregg – Kaufmännischer Leiter von Tile Tec


Alcuni nostri clienti 

Logos Panespol